Logo

Thannhausen

Gemeindeinformationen

Aktuelles

Seniorenaktion

Auch 2021 konnte leider kein Seniorennachmittag stattfinden, daher beschließt der GR einstimmig wie im Vorjahr Gasthausgutscheine an unsere ältere Bevölkerung auszuteilen. Ein großes Dankeschön gilt den Kindern unseres Kindergartens und der VS Peesen, für das Basteln wunderschöner Weihnachtsbillets.

Alle Gemeinderäte haben noch vor Weihnachten die Gutscheine an die SeniorInnen ausgeteilt.


Silofoliensammlung

Die nächste Silofoliensammlung findet am Dienstag, 5. April 2022 von 13 bis 18 Uhr im Altstoffsammelzentrum statt.

Weitere Termine: Dienstag, 5. Juli 2022, Dienstag, 4. Oktober 2022


Müllkalender 2022


Winterdienst in Thannhausen

In unserem Gemeindegebiet sind sechs Straßenräumfahrzeuge und ein Gehsteigräumungsfahrzeug im Einsatz.

Bei andauernden Schneefällen sind unsere Winterdienst-Einsatzfahrer und unsere Mitarbeiter vom Bauhof teilweise rund um die Uhr im Einsatz. Alle sind sehr bemüht, die Straßen entsprechend dem Prioritätenplan rechtzeitig zu räumen. Wir ersuchen um Verständnis, dass auf Grund des langen Straßennetzes nicht überall gleichzeitig eine Schneeräumung möglich ist.

Es wird darauf hingewiesen, dass alle Besitzer von bebauten Grundstücken für die Räumung und Streuung der Gehsteige entlang ihres Grundstückes in der Zeit von 6 bis 22 Uhr verantwortlich sind. Es wird auch ersucht, den Schneepflug nicht durch abgestellte Fahrzeuge auf schmalen Straßen und Umkehrplätzen zu behindern und hereinhängende Äste zu entfernen.

Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe. 


Hochwasser-Frühwarnsystem für Oberfladnitz

Das RSE Service Portal myTAS liefert rund um die Uhr den Wasserstand in Ponigl, der infolge eines massiven Niederschlages für den Fladnitzbach relevant ist. (Standortmessung Brücke GH Staber). Für unsere BürgerInnen in der Ortschaft Oberfladnitz bedeutet dieses Portal ein wichtiges Hochwasser Frühwarnsystem. 

Bitte loggen Sie sich ein unter: 

Benutzername: hochwasser@benutzer.at
Passwort: hwinfo 

Hier gehts zum aktuellen Wassergerinnungsstand ...


Elektro Auto laden am Gemeindeparkplatz Thannhausen

Es ist soweit. Unsere zwei E-Ladestationen beim Altstoffsammelzentrum Thannhausen gehen mit 1.12.2021 in Betrieb. Das Tanken ist einfach mit der Kreditkarte möglich und die Abrechnung erfolgt über InstaCharge. Ab sofort können Sie Ihr Elektro-Auto am Gemeindeparktplatz Thannhausen für 22cent pro kw/h und 0,09 € pro Minute aufladen. 
QR-Code scannen, Zeit und Zahlung eingeben und Aufladen.

Die genaue Anleitung zum Laden finden Sie hier...


Bücherzelle auf Wanderschaft

Unsere Bücherzellen sind auf  Wanderschaft in Thannhausen. Derzeit steht eine Bücherzelle in Ponigl beim Sportplatz und die andere beim Gemeindezentrum Thannhausen.
Wenn Ihnen ein Buch gefällt, nehmen Sie es mit und bringen Sie es wieder zurück, wenn Sie es gelesen haben, damit auch andere Lesehungrige darin Freude haben.

Viel Spaß beim Lesen!

 


Lebensbaumüberreichung

28 jungen Thannhausnerinnen und Thannhausnern wurde Ende Oktober vom Gemeindevorstand ihr persönlicher Lebensbaum überreicht. Von der Bücherei Weizberg gab ein Buch und ein Gutschein für ein    Familien-Jahresabo. Im Anschluss konnten sich die Familien bei einem Buffet noch untereinander kennen lernen und austauschen. Wir freuen uns, soviele junge ErdenbürgerInnen in unserer Gemeinde zu haben. 

Die Fotos von der Überreichung können ab sofort im Gemeindeamt abgeholt werden. Alles Fotos sind auch in der Bildergalerie anzusehen. 


Neues Informationsportal in Thannhausen

Gemeinde Info App (Geminf.app) Thannhausen-neues Informationsportal für die Gemeinde Thannhausen

In Kooperation mit der Gemeinde Thannhausen wird aktuell die Geminfo.app Thannhausen im Internet unter geminfo.app/thannhausen sowie zusätzlich als App für Smartphone, Tablet oder Desktop PC
iOS, Android, Windows) eingerichtet. 
Die Geminfo.app bietet Bürgern und Gästen zukünftig tagesaktuelle Informationen aus der Wirtschaft und aus der Gemeindeverwaltung.

Hier gehts zu näheren Informationen...


Schulbusfahrer Manfred Schaffler in Pension

Seine letzte „offizielle“ Fahrt absolvierte der langjährige und bei den Kindern überaus beliebte Schulbusfahrer Manfred Schaffler mit den Kindergartenkindern.
Das Team vom Kindergarten Thannhausen ließ es sich nicht nehmen, ihn mit einer Überraschungs-Tour  in die Pension zu verabschieden.
Wir wünschen Manfred Schaffler auf diesem Wege für seinen neuen Lebensabschnitt nochmals alles Gute und viel Gesundheit.


Goldmedaille für Michael Hofer

Eine Abordnung des Gemeinderates gratulierte Michael Hofer aus Landscha zur Goldmedaille, die er bei den Euroskills in der Kategorie Hochbau gewonnen hatte. Als Aufgabe musste er unter anderem den Grazer Uhrturm nachbilden. Wir gratulieren nochmals ganz herzlich und wünschen ihm auf seinem weiteren Berufsweg als Maurer alles Gute, viel Freude und Erfolg.

 


Gemeinsame Standort- und Regionalentwicklung Thannhausen-Weiz

Die Gemeinde Thannhausen und die Stadtgemeinde Weiz haben eine gemeinsame Gesellschaft gegründet, die zukunftsorientiert und gemeindeübergreifend agiert.
Die neu gegründete "TW Regional GmbH" setzt sich zum Ziel, Industrie- und Gewerbeflächen gemeinschaftlich aufzubereiten und nachahltige Betriebsansiedelungen durchzuführen. 

Hier gehts zur Pressemitteilung  der Gründung vom 28.09.2021...


Mobile Dienste - NEU

Die Weiz Sozial GmbH ist nun Träger der Mobilen Dienste und der Mobilen sozialpsychiatrischen Betreuung lt. Steiermärkischem Behindertengesetz.

Ab Herbst 2021 gibt es daher folgende neue Angebote, die über die Weiz Sozial gGmbH im Großraum Weiz in Anspruch genommen werden können:
Mobile sozialpsychiatrische Betreuung, Familienentlastungsdienst, Wohnassistenz und Freizeitassistenz
 

Informationsfolder zu den einzelnen Bereichen liegen im  Gemeindeamt auf. Nähere Informationen auch bei Andreas Raith-Pretterhofer unter Tel. 0664/ 3067575

Hier gehts zu näheren Informationen..


Die Gemeinde Thannhausen - vorgestellt in der Woche Weiz

In der letzten Ausgabe der "Woche Weiz" wurde die Gemeinde Thannhausen vorgestellt.

Sehen Sie selbst im Video, was Thannhausen alles zu bieten hat. 

Hier gehts zum Video...


Direktleitungssystem - Test erfolgreich abgeschlossen

Der Test für die Umschaltung zwischen öffentlichem Netz und dem Soweit Connected Direktleitungssystem wurde erfolgreich abgeschlossen. Somit geht das Österreichweit erste Photovoltaik-Projekt mit sternförmigen Stromdirektleitungen zu den benachbarten Nutzer*innen in die Endphase.

 

 


Aktivierung einer Handy-Signatur

Ihr digitaler Ausweis und Ihre Unterschrift im Internet.

Die Vorteile im Überblick:
Impfpass im ELGA Portal einsehen, Pensionskonto,- Arbeitnehmerveranlagung,- Meldebestätigung, -Strafregisterbescheinigung,-Unterstützungserklärungen und viele weitere Services durch die Handy-Signatur nutzen.

Die Gemeinde Thannhausen bietet kostenlos für alle Gemeindebürger*innen in wenigen Minuten die Aktivierung einer Handy-Signatur an. 
Anmeldung bei Vbgm. Strobl Hannes oder Rosa Derler, Tel. 03172/2015.

 


regional genuss markt thannhausen

Der erste "regional genuss markt" war ein voller Erfolg. Herzlichen Dank für Ihren Besuch. 

12 Produzent*innen freuen sich schon wieder, am Karsamstag, dem 3. April 2021 Ihre Produkte anbieten zu dürfen. 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihre "regional genuss markt" Produzent*innen. 

 


Freies WLAN

 

Im gesamten Gemeindezentrum-Areal, Veranstaltungszentrum, Gemeindeamt, Kindergarten und ASZ samt Parkfläche und in der VS Peesen ist ab sofort kostenloses WLAN verfügbar.
In Kooperation mit der EU ist es uns möglich, das WiFi4EU zur Verfügung zu stellen.


Gemeindechronik Thannhausen

Im Gemeindeamt Thannhausen kann die "Chronik der Gemeinde Thannhausen" um € 30,-- erworben werden. 

Gottfried Allmer, Korrespondent der historischen Landeskommission für Steiermark, wurde dazu beauftragt, die Geschichte von Thannhausen zu durchleuchten und für den Leser verständlich aufzubereiten. Bildhauer und Künstler Albert Schmuck aus Trennstein gestaltete das Cover der Chronik, welches das Miteinander und den Zusammenalt in einer Gemeinde symbolisiert.